Geschäftsführer*in

29. Juni 2022

Wir suchen zum 4. Quartal 2022 eine*n Geschäftsführer*in (m/w/d).

Als Geschäftsführer*in der Albrecht Strohschein Schule erwartet Sie eine interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit im „organisatorischen Zentrum“ des Verein für heilende Erziehung und Therapie auf der Grundlage anthroposophischer Menschenkunde e.V., als Rechts- und Wirtschaftsträger unserer Schule, mit rund 30 Mitarbeitenden, 99 Schüler*innen, 5 FSJ-ler*innen sowie einem ehrenamtlich tätigen Vorstand. 

Bei Ihnen laufen alle Fäden aus dem wirtschaftlich-rechtlichen Bereich unseres Vereins zusammen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die Planung, Überwachung und Steuerung des Finanzhaushaltes
  • Die Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Die Vorbereitung der Buchhaltung und des Jahresabschlusses
  • Die Personalverwaltung (Arbeitsverträge, Vorbereitung der Lohnabrechnung, Klärung personalrechtlicher Fragestellungen
  • Die Vertretung der Schule gegenüber Ämtern, Gremien, Verbänden, in der Politik und Öffentlichkeit als Teil der Schulgemeinschaft
  • Die Betreuung und Koordination von Dienstleistern, Handwerkern 
  • Allgemeine Schul- und Vereinsverwaltungsaufgaben
  • Die Mitwirkung an der Gestaltung und Organisation der Schulstruktur

Bei allen Aufgaben arbeiten Sie eng mit dem Kollegium, dazu gehört auch die Mitarbeiterin im Schulbüro, und dem ehrenamtlichen Vereinsvorstand zusammen. 

Wenn Sie in den nachfolgenden Themenfeldern Erfahrungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Wirtschaftliche Kenntnisse und grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Banken, Versicherungen
  • Kenntnisse im Bereich Personalarbeit und Personalwesen
  • Ein gutes Verständnis für juristische Fragestellungen im Bereich Vereinsrecht/Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht
  • Interesse an der Waldorfpädagogik
  • Interesse und Offenheit an der Mitarbeit an einer Schule in Selbstverwaltung
  • Kommunikationsfähigkeit

Wir suchen Menschen mit

  • fachlicher Kompetenz, organisatorischem Talent, Kommunikationsstärke, Freude an der Arbeit und Interesse an persönlicher Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zum Mitgestalten und Entwickeln unserer Einrichtung
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Tatkraft, Selbstständigkeit, Offenheit und Humor
  • Freude an einer Mitarbeit in einer Selbstverwaltung

Wir bieten Ihnen

  • eine umfassende Unterstützung und Einarbeitung
  • die Möglichkeit der kontinuierlichen und individuellen Weiterbildung
  • eine angemessene Vergütung zuzüglich diverser Nebenleistungen wie Sozialzuschläge, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket
  • einen persönlichen Gestaltungsraum wie flexible Arbeitszeiten, Homeoffice
  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen Kollegium und einer kleinen Schulgemeinschaft mit vielfältigen Aufgaben.
Ihre Bewerbung senden Sie an:
Albrecht-Strohschein-Schule
Marxstraße 22
61440 Oberursel
 
gf@albrecht-strohschein-schule.de
 
Ähnliche Beiträge Dies könnte Sie auch interessieren
Das Freispiel
29. August 2022 Martine Fischer 652
Geschäftsführer*in
29. Juni 2022 Martine Fischer 883
Erzähl mir was …
7. Juni 2022 Martine Fischer 839
Hygieneplan 10.0
29. April 2022 Martine Fischer 1217
Lehrer*innen gesucht
23. März 2022 Martine Fischer 6993
Werklehrer*in gesucht
23. März 2022 Martine Fischer 5253
Hilfe für die Ukraine
10. März 2022 Martine Fischer 629
Tages-, Wochen- und Jahresrhythmus an unserer Schule
13. Dezember 2021 Martine Fischer 1271
Consent Management Platform von Real Cookie Banner